Playmohaus zum Mitnehmen

      Playmohaus zum Mitnehmen

      Hallo
      Modellbauer
      Wie so oft in letzter Zeit bewege ich mich in einer Bauphase die nicht alltäglich ist.
      Ja ich bin ein :bang: Playmofan und das schon seit meiner Kindheit.
      Heute haste da aber viel mehr Möglichkeiten als noch vor knapp 40 Jahren.
      Was habe ich da heute wieder vor?
      Ein kleines Einfamilienhaus zum Mitnehmen oder auf ein Gelände zu stellen.
      Sollte noch bezahlbar sein und auch bleiben.
      Was kam gestern mit der Post?















      Abkleben und Lackieren




      Jetzt da alles erst mal trocknen muss mach ich hier erst mal Pause.
      lg
      Bernd
      Hallo Leute
      Ja es geht weiter.
      das ganze Haus erst mal in einer Farbe.
      Da kommen doch schon andere Dimensionen zu Tage.













      Gesims und das restliche Dach Holz und den Sockel in einem schönen Dunkelbraun.

      Nachdem ich gefühlte Kilos an Silikon investiert habe um da doch noch was auf die Beine zu stellen, musste das ganze auch noch in Resin gegossen werden.
      Ergebnisse.



      Bemalen, das hat mal wieder so richtig Spaß gemacht.
      Das fertige Ergebnis.


















      Was ich mit meinem neuen Haus vorhabe ?( kommt noch.

      Hoffe euch hat es gefallen.
      lg
      Bernd
      Hallo Jungs und Mädels
      Jetzt wird das Geheimnis gelüftet.
      Warum baut einer ein Playmo Haus und lässt dann auch noch den Tragegriff dran?
      Jetzt kommt die Antwort.











      Mir war meine alte Werkzeugkiste zu fade.



      Hoffe ihr hattet Spaß beim lesen und den Bildern.
      lg
      Bernd