Umbau Indianer Jones Lkw - Wechsel-Aufbauten

      Umbau Indianer Jones Lkw - Wechsel-Aufbauten

      Hallo liebe Modellbaufreunde,

      heute möchte ich mal meinen Baubericht zum Indianer Jones Lkw starten.
      An sich steht das Modell schon fast zwei Jahre bei mir rum und lange Zeit habe ich überlegt, was ich mit dem Teil machen werde und wie er später aussehen wird.
      Das lange Warten hat sich gelohnt. Da das Modell ein Standmodell bleiben soll, möchte ich mich auf den Umbau an sich stürzen, im Vordergrund wird aber das Thema stehen,
      dem Lkw mehrere verschiedene Heckaufbauten als Wechselaufbauten zu verpassen. Einen Umbau des Fahrwerkes wird es nicht geben.

      Nun zum Lkw...
      Es handelt sich dabei um einen DB L3000G, der, wenn er die Aufbauten haben wird, nichts mehr mit Originalbildern zu tun haben wird, da die Aufbauten meinen Wünschen entsprechend
      gebaut und aufgesetzt werden.
      Was soll es für Aufbauten geben:

      1. eine Ladefläche mit Bordwänden, Spiegel und Plane (quasi so ungefähr, wie es die Hartplaste am Modell hergibt) als Truppen- oder Materialtransporter
      2. einen Funkkoffer (mit ausfahrbarer Antenne am Heck)
      3. einen San-Koffer, der aber sicherlich erst in den nächsten Jahren enstehen wird.

      Hier mal das Modell in Zerlegeransicht.












      So...das ist erst einmal der Stand meiner Vorstellung. Derzeit bin ich schon am Bauen, werde die Bilder Stück für Stück einstellen.
      ...bin kein Klug-SCHEISSER, ich weiß es wirklich besser! 8)
      Grüße, Heiko :P

      Tiger 1 früh, Pz III Tauchpanzer, Stug IV, Jagdtiger, StuiG33
      Hetzer,
      Opel Blitz, Famo

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „*gib_Kette*“ ()

      Mahlzeit meine Herren,

      so...hier geht es jetzt weiter...

      Also die beiden Varianten im Aufbau als Wechseloberteil sollen es ungefähr werden:




      Bei dem Pritschenaufbau habe ich allerdings das Problem, dass das Dach der Fahrerkabine als Faltdach ausgeführt ist und ich keine Bilder mit efstem Dach gefunden habe, also hier wird der erste Kompromis stattfinden, da ich am Modell nicht sehr viel an den großen Karosserieteilen verändern will...

      Gut...
      Weiter zur Planung...
      Hatte mir Gedanken zu den Wechselaufbauten und deren Befestigung gemacht, weil ich die bisherige Befestigung abändern und vereinfachen wollte.

      Hierzu als Halterung erst einmal Neodym-Magnete angebracht...






      Die Magnete sind die Auflagefläche der Wechselaufbauten und werden damit fixiert und definitiv gehalten.

      Weiter mit der Ladefläche der Pritsche...

      Dazu nach Bestellung der Winkel, die Grundfläche aus U-Profilen zusammen gesägt ...es sollen ja klappbare Spundwände dran kommen, mit Holzwandung und Holzboden.
      Die Tage wird gelötet und Holzgesägt..



      weiter geht es die Tage...
      ...bin kein Klug-SCHEISSER, ich weiß es wirklich besser! 8)
      Grüße, Heiko :P

      Tiger 1 früh, Pz III Tauchpanzer, Stug IV, Jagdtiger, StuiG33
      Hetzer,
      Opel Blitz, Famo
      Hallöchen,

      damit keiner denkt, ich sitze faul in der Gegend rum und fange im Handstand Fliegen, gibt es heute den Baufortschritt der Ladefläche. Habe leider eben keine Zeit die Bilder ein zu stellen...





      Das ging bisher recht einfach und ich muß sagen, da bekomme ich richtig Lust, mal nen Lkw selber zu bauen...aber eins nach dem anderen...

      Und die Spundwände drum herum sind soweit im Groben zusammen, die Feinheiten folgen dann im weiteren Verlauf. Nicht wundern, die Seiten sehen noch krum und schief aus, die sind nur dürftig aneinander gelehnt und bekommen teilweise noch etwas Feilenbearbeitung!






      Das war es vorerst...
      ...bin kein Klug-SCHEISSER, ich weiß es wirklich besser! 8)
      Grüße, Heiko :P

      Tiger 1 früh, Pz III Tauchpanzer, Stug IV, Jagdtiger, StuiG33
      Hetzer,
      Opel Blitz, Famo
      Nabend Leute des gepflegten Modellbaus,

      heut und auch gestern habe ich mich an die Spundwände der Ladefläche gemacht. Sie sollen ja klappbar sein und halbwegs gerade sitzen.
      Ich zeig euch mal den Versuch, sie anständig aussehen zu lassen...fehlt allerdings noch eine Seitenwand, da die Arbeiten echt total zeitwaufewnig sind, aber, man sieht, was man geschafft hat...ich find Lkws immer interessanter... ;)

      Nun die Bilders...










      ...zwischenzeitlich hab ich die Lötstellen versäubert und auch zu lange Schrauben gekürzt...man sehe es mir nach, davon hab ich jetzt keine Bilder gemacht...
      Anbei noch ein paar Zwischendurchbilder, die ich bei den anderen Wänden vergessen hatte...









      ...ich reiche die Tage mal ein Bild nur mit der angenommenen Ladefläche nach, damit man mal nen Eindruck ohne Lkw bekommt...
      Ich bin offen für Kritik und weitere Tipps, da der Lkw-Umbau nicht unbedingt mein Steckenpferd ist...
      Schönen Abend noch...
      ...bin kein Klug-SCHEISSER, ich weiß es wirklich besser! 8)
      Grüße, Heiko :P

      Tiger 1 früh, Pz III Tauchpanzer, Stug IV, Jagdtiger, StuiG33
      Hetzer,
      Opel Blitz, Famo
      .. ^^ Danke Heiner...kommt ja noch ne Menge Klüngelkram dran...der erste Schritt ist auf jeden Fall getan...ich hab endlich damit angefangen...
      ...bin kein Klug-SCHEISSER, ich weiß es wirklich besser! 8)
      Grüße, Heiko :P

      Tiger 1 früh, Pz III Tauchpanzer, Stug IV, Jagdtiger, StuiG33
      Hetzer,
      Opel Blitz, Famo
      Moin zusammen,

      gestern gab es nicht viel. Ich hab mich mit dem Thema Verriegelung einwenig beschäftigt und habe mal einen Riegel angefertigt und angebracht...







      Damit man mal ein Gefühl für die Grösse bekommt...

      Und hier nun mein Highlight schlechthin...damals fuhren Sie ja gepflegt mit einem Merzer an die Front...
      Gut...soll er haben...






      Das war es ...
      Tschöööö mit Ö...
      ...bin kein Klug-SCHEISSER, ich weiß es wirklich besser! 8)
      Grüße, Heiko :P

      Tiger 1 früh, Pz III Tauchpanzer, Stug IV, Jagdtiger, StuiG33
      Hetzer,
      Opel Blitz, Famo
      Moin Mädels,

      eine WOche nichts gepostet, da kommt Entzug in mir auf...hatte privat einiges zu tun. Der Sohnemann ist jetzt mobil...

      So. Was gab es an der Bastelfront...

      Ich hatte neulich lauter Verzweifelung nach einen knapp 12mm starken Rohr ausschau gehalten und dann siehe da...ein vergessenes Alurohr ganz
      versteckt hinter Kisten gefunden...

      Hergestellt werden soll ein Druckluftkessel für die Bremsanlage... also ein Stück rohr abgesägt und mit Apoxie die Kesselböden geformt und angebabbt...trocknen lassen und mit der Feile zurchtfeilen...



      noch zwei Messinghalter gebogen und schon entspricht das meinen Vorstellungen. Die Halter werden noch gebohrrt und mit Schrauben befestigt.

      Anschließend sollte ein neues Lenkrad her, da mir das alte Lenkrad mit e1,5cm Durchmesser sehr sportlich und völlig untypisch für einen Lkw vorkommt.

      Also erst einmal einen fetten Ms-Draht geglüht und um einen passenden Durchmesser gebogen und zu einem RIng verlötet.

      Dann die Radspeichen abgesägt und den ersten schon einmal verlötet...





      Und so sieht es dann fertig poliert aus...







      ...weiter geht es dann heute...
      ...bin kein Klug-SCHEISSER, ich weiß es wirklich besser! 8)
      Grüße, Heiko :P

      Tiger 1 früh, Pz III Tauchpanzer, Stug IV, Jagdtiger, StuiG33
      Hetzer,
      Opel Blitz, Famo
      Hallo zusammen,

      ging heute etwas weiter...

      zu erst das Lenkrad eingepaßt...und es sitzt und fügt sich bestens in die Hand meine Fahrers :)



      Weiter dann mit den Spriegeln für die Ladefläche und deren Halterungen...
      Dazu Rohre mit 1,4er Innendurchmesser auf nen schmales Messingblech gelötet und an die Spundwände geklebt. Und gleich die Spriegel passend dazu gebogen...






      ...die Tage gab es dann noch eine Kabeltrommel, die ich etwas ferfeinert habe...Die Rolle an sich gibt es derzeit in einem "Depot"-technisch angelegten Klüngel- und Dekoladen...fragt eure Frauen, die wissen dann schon, wo...glaubt mir!





      So...hoffe es gefällt...das war es für heute...tschüssikowski
      ...bin kein Klug-SCHEISSER, ich weiß es wirklich besser! 8)
      Grüße, Heiko :P

      Tiger 1 früh, Pz III Tauchpanzer, Stug IV, Jagdtiger, StuiG33
      Hetzer,
      Opel Blitz, Famo
      Hallo
      Soweit so gut aber setzt dem entflohendem
      Behinderten um Gottes Willen nen anderen Kopf auf,
      das hat der wirklich gelungene Laster nicht verdient.
      Gruß Stefan
      Küchenmixer Krups mixbereit
      Waschmaschine AEG Lavamat waschbereit
      Eierkocher WMF in Reperatur
      Mulinex im Küchenschrank

      Naaaabend...

      da isser wieder...frisch erholt ausm Urlaub zurück und voller Tatendrang ging es heute weiter am Lkw...

      Heute waren die Scheinwerfer dran...die sollen selber gebaut werden.

      Kurz vor meinem Urlaub habe ich bei einem guten Bekannten seine Fähgkeiten an der heimischen Drehbank in Anspruch nehemen können und habe zwei M8 Hutmuttern abdrehen und aufbohren lassen...



      ...zwei Löcher für die ELO eingebracht...



      Und hier sollen die beiden hin...passen im Verhältnis ganz gut...




      Dann zwei Röhrchen abgeschnitten und angelötet...
      (hier zum Löten vorbereitet)


      und hier fertig gelötet


      ...und hier gesäubert...



      ...und dann beide angepaßt und eingesteckt (vorerst!)...




      ...die Tage kommt dann noch das Scheinwerferglas dran, das wird aber ne Fummelarbeit...mach ich selber.

      Das war es für heute...
      ...bin kein Klug-SCHEISSER, ich weiß es wirklich besser! 8)
      Grüße, Heiko :P

      Tiger 1 früh, Pz III Tauchpanzer, Stug IV, Jagdtiger, StuiG33
      Hetzer,
      Opel Blitz, Famo
      Joooo...Micha...

      ...ist nicht auf meinem Mist gewachsen, fand die Idee aber irgendwie genial, also ...dem Indjendjör ist nix zu schwör....und gleich mal ausprobiert... :thumbsup:
      ...bin kein Klug-SCHEISSER, ich weiß es wirklich besser! 8)
      Grüße, Heiko :P

      Tiger 1 früh, Pz III Tauchpanzer, Stug IV, Jagdtiger, StuiG33
      Hetzer,
      Opel Blitz, Famo