Holger`s Panther G früh, 9.XX Panzerdivision Hohenstaufen

    Holger`s Panther G früh, 9.XX Panzerdivision Hohenstaufen

    Moin Moin

    Mein Panther G früh, die frühen G hatten noch das kleine Leitrad der Panther A, keine Kampfraumheizung und die Walzenblende ohne Kinn.

    Der Panther ist ürsprünglich mit der HL Plaste Wanne aufgebaut worden, die ich mit 2K ausgegossen hatte, später erhielt der Panther die erste Metallwanne samt Getrieben und voll funktionstüchtigen Vorgelegen die bei Apamotec "Edwin" das Haus verlassen hat, ist also sozusagend die "Urmutter" aller Edwinschen Metallwannen. Und sie funktioniert bis heute Tadellos !

    Zur Technik, wie schon oben geschrieben Edwin Wanne mit allem drum und dran, A-Tam Metallaufrollen usw.
    umgebauter orig. HL RRZ auf Servo, betrieben wird der Panther mit einer El-Mod Think-Tank Platiene 7,4 V









    Lg Holger

    Ich Fahre mit Elmod !

    Offizieller Testervon:
    APAMOTEC Panzermodellbau im Detail