Asiatam Tiger - Projekt 222

      Asiatam Tiger - Projekt 222

      Moin Leute,

      darf ich vorstellen, Asiatam Tiger I - Ausführung "Spät" inkl. ELMOD
      Ich möchte diesen Tiger umbauen bzw. verbessern - da dieser doch mit einigen Fehlern behaftet ist.
      Für Tipps und Ratschläge bin ich sehr dankbar.
      Ich möchte dem Tiger die Turmnummer 222 verpassen, die ein oder andere Frage von meiner Seite aus, wird sich sicherlicher während des Umbaus ergeben.
      Ihr könnt aber gerne schon vorher eure Meinungen und Anregungen mit einbringen, ich versuche dann den besten Weg zu wählen bzw. beste Ergbnis zu erzielen.
      Leider habe ich eine 6 Tage Woche und bin im Schichtdienst tätig, Haushalt und Tiere sind auch nicht zu vernachlässigen. ;)
      Aber was lange währt.....
      Ich schmeiss einfach jetzt paar BIlder rein... und redet bitte mit mir :D

      ["img"]



      ["img"][/img]

      ["img"][/img]

      ["img"][/img]

      ["img"][/img]

      LG Christian :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von „Asiatam Tiger“ ()

      Moin Ralf ;)

      Prima jemand der sich traut :D - naja meinst du jetzt insgesamt, geschichtlich oder eher technisch.
      Tiger 222 befand sich in der 101.schweren SS-Panzerabteilung - mit Kurt Sowa - na man bloss gut das ich so ein schönes Buch habe :D

      So mein Lieber ich hoffe die Bilder sind jetzt besser bzw. überhaupt zu sehen, war irgendwie ein Akt .
      Muss mich bettfertig machen, 1.30 Uhr klingelt der Wecker :(
      Alles für die Luftsicherheit :D

      LG
      Christian
      So Leute,
      was meint ihr, würde ein Rauchmodul noch da reinpassen??
      Ich habe leider keinen Plan wie groß so ein Teil ist. :(
      Ich möchte die Kunststoffseile/ Schleppseile aus Kunststoff austauschen.
      Welche Seile könnt ihr mir empfehlen?
      Dann habe ich fast alle Metallanbauteile zusammen.
      Ich möchte den Tiger nicht ständig zum Akku aufladen öffnen, gibt es da eine Möglichkeit ihn ganz einfach von Aussen aus aufzuladen??
      Gibt es einen Trick zum anbringen der Spachtelmasse, Werkzeug ect.

      Meldet euch...

      Danke

      LG
      Christian :)

      - Es geht Voran :D -
      Hallo

      Mal langsam bitte , Schweissnaehte sind das Salz in der Suppe ! Die machst du entweder mit Apoxie oder der Spitze eines Wachsspachtelgeraetes !

      Spachtelmasse fuer was ? Zimmerit ? Da nimmst du auch Apoxie Sculp fuer und einen Stempel den es zu kaufen gibt bzw gab oder einen Schlitzschraubendreher !

      Raucher passt da noch rein ! Was sind denn das fuer Getriebe ? Willst du die Fehler am Turm zuerst beseitigen ? Alleine an der Ladeschuetzenluke innen fehlen die Details min 2 STK , stelle doch ein Bild von dem Ding offen mal ein !

      Gr Ralf
      Moin Christian

      Also nen Raucher würde ich mir "schenken", den nen Benzinmotor der weißen Rauch produziert ??????, ausser er hat nen ordentlichen Zylinderkopfdichtungsschaden und verbrennt Wasser !

      Die Getrieb sind 3:1 Getriebe, die sind OK, nur ich würde sie auf die neuen gefästen Zahnräder umrüsten, gibts bei Asia-Tam als Set, asiatam.com/product_info.php?i…m-3-1-getriebe-tiger.html , läuft damit wesentlich leiser und rühiger, und vor allem gleich ander Motoren drauf, am besten die: asiatam.com/product_info.php?i…_motor-power-480-pro.html

      Ein und Aus Schalter und Lautstärckepodi würde ich unter die Fahrer und Funker Luke setzen.

      Das sieht dann so aus:




      Wie Ralf schon sagte, am Turm fehlt die Ladeschützenluke, und den Steg um den Nahkampfmittelauswurf würde ich auch weg machen.

      Mit der El-Mod hast du eine vernünftige Steuerung, samt Soundmodul, hast du da nen Konficurator für ? , dann kanst du die El-Mod auch vernünftig einstellen und Updates nutzen, jeh nach dem wie alt die El-Mod ist, steht drauf welch wüVersion es ist, zb. 1.05 oder 1.09 bl usw., wenn du mal bei beidem kuckst was drauf steht kann ich dir mehr dazu sagen.

      Die Lackierung gefällt mir nicht, aber da du ja eh einiges vor hast, hat sich die wahrscheinlich eh erledigt.
      Lg Holger

      Ich Fahre mit Elmod !

      Offizieller Testervon:
      APAMOTEC Panzermodellbau im Detail




      Ganz vergessen, Abschleppseile gibts hier, weit nach unten Scrollen: ludwigs-hobby-seite.de/Professional%25Kits%25Tiger.html , nicht billig aber Top Qualität, Halterungen dazu, allerdings Ätzteile, wie der Name schon sagt, sehr atzend zu verarbeiten, ich mache da immer nen großen Bogen drum, axels-modellbau-shop.de/katalo…lterset-Tiger-I::192.html und natürlich der Preis, in Axels Apohteke, ich will zwar nicht wieder ne Preisdiskusion anfangen, aber das, "sprengt" doch etwas den Rahmen.
      Gibts auch hier, etwas einfacher, aber wesentlich günstiger: rctank.de/Lange-Halterung-fuer…nkl-Endstueck-Tiger-Ier-I , rctank.de/8-Halterungen-aus-Me…bschleppseile-Kabel-Gross, oder rctank.de/8-Halterungen-aus-Me…bschleppseile-Kabel-Klein ,

      hier gibts auch die Notausstiegsluke einzeln: rctank.de/Metall-Notaustiegsluke-fuer-TIGER-I
      Lg Holger

      Ich Fahre mit Elmod !

      Offizieller Testervon:
      APAMOTEC Panzermodellbau im Detail




      Moin Ralf ;)

      ja entschuldige ich meinte natürlich auch Apoxie Spachtelmasse (siehe Bild) extra für dich :D - der Tiger stand jetzt 3 Jahre im Keller - habe damals schon so fast alles Notwendige gekauft für die Richtigstellung, kann sowas eigentlich ablaufen? Das passende Stempelset hattaaa. Hoffe die Ladeschützenluke Spät ist ok. Ist ein 3:1 Getriebe.

      [/img]





      LG
      Christian ;)
      Moin Holger, :)

      Danke für deine Ratschläge, Hinweise und Tipps....
      Gut, ich lasse das mit dem Rauchmodul, war eigentl.noch nie davon so wirklich überzeugt.
      Getriebe und Motoren hört sich gut an, werde ich mir merken, wenn ich zu diesen Bauabschnitt komme.
      Möchte erst mit dem Turm beginnen, von Oben nach Unten. ;)
      Naja meine Ladeschützenluke Spät sieht doch relativ einfach aus, die bei Ludwig gefällt mir sehr, mal schauen.
      Was meintest du jetzt genau mit den Steg um die Nahkampfmittelauswurf entfernen?? Möchte dich nicht missverstehen, kannst mein Bild ruhig kopieren und einkreisen was du meinst. Wenn ich das so sehe, muss man den Turm wohl doch komplett "Nackig machen" und alles neue Anbauteile holen --- da werde ich wohl doch noch eine neue Einkaufsliste machen :D
      Anbei noch die Soundplatine :)

      [/img]
      [/img]

      LG
      Christian :)
      Moin Moin

      ja, die Videos hab ich gesehen, aber die sind in Munster auch nur mit fast kalten Motoren im Standgas rumgeeiert, kuck dir mal das Panther Video aus Trier vom WTD an, wo der mit Vollast richtig die Brust kriegt, da sieht das schonn ganz anders aus.
      Lg Holger

      Ich Fahre mit Elmod !

      Offizieller Testervon:
      APAMOTEC Panzermodellbau im Detail




      Hallo Ralf,

      leider ist Nichts weiter gegangen.

      Hab dieses Jahr schon viel Tolles erlebt, war u.a. in Trier und habe Stug 3 und Jagdpanther in Fahrt gesehen usw.
      Demnächst besuche ich den Herrn Otto Carius :) - das nur mal so am Rande.
      Ich muss mich in den Hintern treten, Heike soll ihn doch noch brushen.
      Hat jemand mal nen Tipp für die Wagenheberhalterung, was nicht so fummelig is. Sonst kann man doch Alles kaufen ;)
      Wir müßten uns mal treffen Ralf, muss noch soooo viel lernen.
      Achso, war schon jemand mal in Saumur oder Bovington, da will ich nächstes Jahr hin. Muss sie die Katzen fahren sehen, ich liebe es ;)